MENÜ

Matschi (Fell, Mundgeruch)

Matschi

Liebes Anifit Team,

wir haben unseren Hund „Maschi“ (Sheltie-Dackelmix) im Dez. 2012 aus dem Ingolstädter Tierheim bekommen. Da es unser erster Hund war, der in unsere Familie einzog, haben wir vorsorglich Frau Gaigl als Hundetrainerin arrangiert, die uns mit Ihrer Erziehungsmethode nach der Rudelstruktur vollstens überzeugt hat. Doch was uns allen noch zusätzlich positiv erstaunte war auch die physische Veränderung. Nachdem uns Frau Gaigl bahnbrechend über die Futterindustrie aufklärte, alle Fragen hinsichtlich Hundeessen verständlich beantwortete und so unsere letzten Unsicherheiten (durch eigene Recherchen im Internet) beseitigt waren, bestellten wir das Hundenaßfutter bei Anifit.

Nachdem wir unseren „Maschi“ drei Monate mit dem gesunden Hundefutter (Naßfutter) von Anifit versorgten, kann man die positive Veränderung kaum glauben.

  • Sein Fell ist seither weich und glänzend.
  • Er riecht nicht mehr unangenehm.
  • Sein Mundgeruch ist ebenso Vergangenheit.
  • Sein Ausdruck ist weit klarer, dass man an seinem Blick erkennen kann.
  • Auch hat er eine tolle Figur bekommen und sieht nun deutlicher nach einem Sheltie aus.
  • Seine Häufchen sind weniger und regelmäßiger geworden.
  • Ebenso ist er weit mehr vitaler bzw. bewegungsfreudiger geworden.
  • Nun zeigt er richtig Freude beim Rumtollen.
  • Was uns ebenso tief freut ist, dass auch sein Verhalten/Befinden freundlicher geworden ist. Vorher konnte man ihn ab und zu, bayerisch gesagt als"Grantler" erkennen.

Gott sei dank, konnte Frau Gaigl uns für das gesunde Naßfutter von Anifit überzeugen und hoffe, dass auch durch diese Zeilen viele Hundehalter für Ihren Liebsten dieses Glück gewähren.

Mit tierisch freundlichen Grüßen

Brigitte Hofer

April 2013