MENÜ

Louis (Juckreiz)

 

 

 

 

Am 3. Juli 2014 fuhren wir nach Hamburg, um unseren Tierschutzhund Louis vom Flughafen abzuholen. Unser Pudelmix kam direkt von Zypern, wo er im
März völlig verwahrlost und mit Flöhen und Zecken übersät aufgegriffen wurde. Ich erinnere mich daran, dass unser Hund sich ständig kratzte, was ich auf das Ungeziefer zurückführte. Wenn man sich endlos kratzen muss, kann man das nicht so schnell wieder ablegen, dachte ich. Dem Tierarzt kam unser Hund gerade Recht. Mit hyperallergenem und hyperteurem Sensitivfutter fuhr ich nach Hause. Das Futter kam so aus dem Hund heraus wie es hinein gelangte. Ich überlegte, was der Hundekörper von diesem Trockenfutter überhaupt verwerten konnte. Glücklich war ich damit nicht. Das Kratzen veränderte sich kein bisschen. Zum Glück traf ich auf einem unserer Spaziergänge eine Anifit-Fachberaterin. Der fiel das Gekratze gleich auf und wir waren schnell im Gespräch.

Schon am nächsten Tag wurde ich mit Unterlagen und Futterproben von ihr versorgt. Louis stürzte sich gierig auf Anifit und ich bestellte immer noch  skeptisch (wenn der Tierarzt schon nicht helfen kann) meine ersten Dosen Anifit. Vier Wochen später wurde das Kratzen deutlich weniger, bis es schließlich ganz aufhörte.

Die kompetente Beratung der Fachberaterin in Sachen Ernährung und die ständige Erreichbarkeit, wenn Probleme auftauchen, sind toll. Am Anfang war ich mit den Bestellmengen noch nicht so vertraut. Kam ich mal mit dem Futter nicht aus, so wurde mir direkt mit Dosen ausgeholfen. Meine Fachberaterin riet mir, die problemlose Dauerbestellung auszuprobieren. Seitdem bin ich Anifit-Fan. Klar kratzt sich unser Hund auch mal, aber die schlaflosen Nächste des Dauerkratzens sind zum Glück Vergangenheit. Louis hat eine geregelte Verdauung und hat Anifit von Anfang an sehr gut vertragen und super gerne gefressen, egal welche Sorte. Sein Immunsystem scheint gut zu funktionieren, denn er war in dem ersten Jahr, das er bei uns verbrachte, nicht krank. Für mich als dreifache, berufstätige Mutter ist die problemlose Dosenfütterung mit der Gewissheit, dem Hund gesundes Frischfleisch zu füttern, toll. Der fristgerechte Lieferservice klappt perfekt. Ich empfehle Anifit in Hundekreisen gerne weiter. Mit meiner Fachberatung halte ich mehr oder weniger regelmäßig Kontakt. Wir treffen uns sporadisch auf Spaziergängen, wo wir immer regen hundischen Gesprächsstoff finden. Ich bin ihr im Nachhinein dankbar, dass sie mich angesprochen und überzeugt hat.

Danke auch an Anifit für unseren gesunden Hund.