MENÜ

lecker Essen

Winnie

Hallo Anifit,

ich (Winnie , Beagle ) möchten mich herzlich bei Ihnen dafür bedanken, das Sie meinem Frauchen und Herrchen die Augen bzgl. meiner Ernährung geöffnet haben. Bis März 2014 mußte ich mit Trockenfutter, aufgemöbelt mit etwas Feuchtfutter, mein Dasein fristen. War gut gemeint (Werbung und so), aber ich fand es eigentlich nicht so toll. So hab ich meistens bis am Abend gewartet, ob es nicht doch noch was besseres zum fressen gab. Das war nicht der Fall. Also mußte ich das essen. Dann kam der März und  die Anifitberaterin Frau Nederkorn (damals noch Janssen) aus Wassenberg. Die hat mich einfach angesprochen. In einem Hausbesuch mit vielen mündlichen und schriftlichen Informationen wurde meine Familie überzeugt.

Nach einem Testessen darf ich mich nun richtig ernähren. Bin ja keine Kuh. Dank Ihrer Hilfestellung gelang die Umstellung problemlos. Jetzt kann ich es garnicht mehr erwarten, daß  jemand mein Fressen zubereitet. Ich mache den Napf, im Gegensatz zu früher, auch komplett leer. Nachschlag gibt es nur vereinzelt Nachschub ist auch immer genügend da. (Automatische Lieferung)
Außerdem muß ich nun nicht mehr so oft ka…. und Bauchschmerzen habe auch keine mehr. Sägespäne und so werden eben nicht verdaut. Mit den kleinen Dosen kann ich auch ohne Kühlschrank in Ruhe in Urlaub fahren.

Vielen Dank dafür.

Liebe Grüße

Sir Winston ( für Freunde Winnie )