MENÜ

Erfolge im hohen Alter

Andreas Partl

Eines meiner schönsten Erlebnisse war mit Abstand ein damals 13-Jähriger Golden Retriever Rüde.

Als ich ihn und seine „Begleiterin“ (Besitzerin) kennen lernte, war der Knabe antriebslos, etwas adipös, verlor Fellkleid ohne Ende und die Hüfte wollte auch nicht mehr so wie in alten Zeiten. Ja, dachte ich, 13 Jahre ist ein stolzes Alter. Auf die Frage was er denn so zu fressen bekomme kam es wie aus der Pistole „trocken und da das Beste!!!!!“.  Nachdem ich die Besitzerin aufgeklärt hab, dass Trockenfutter  immer mit industrieller Fertigung zu tun hat und bei weitem nicht artgerecht sei, probierte sie dann die Frischfleischnahrung von Anifit!

Mittlerweile ist der Knabe 15 und hat auch wieder Augen für die „Hündinnen“ denen er nachläuft wie ein Junger. Das Gewicht passt auch und Haaren tut er nur noch zu den Standardzeiten.

Eine gute Artgerechte Ernährung spart oft einiges an Problemen im späteren Alter. Darum empfehle ich Anifit Frischfleischnahrung, denn für unsere Haustiere soll es uns das schon wert sein!

Andreas Partl
Tierenergetiker /  Österreich
November 2014