MENÜ

Elvis (gestärktes Immunsystem)

 

 

 

 

Hallo Anifitteam,

Unser Elvis, eine Bordeaux Bulldogge, ist nun 2 Jahre alt und frisst seit gut einem halben Jahr Anifit. Zuvor bekam er Trockenfutter und auch mal eine Dose. Alles wunderbar. Bis sich auf einmal sein Gesundheitszustand verschlechterte. Elvis, noch jung, hat alles von der Straße weggefressen was ging – auch Schafskot. Zu seinem und unserem Leitwesen, hatte er sich dadurch Giardien eingefangen, da die Schafe nicht ordentlich entwurmt waren. Nicht schlimm genug, hatte sich damit auch sein Immunsystem verschlechtert. Erst durch Antibiotika, wodurch er epileptische Anfälle bekam, welches mit Medikamente behandelt werden musste. Dann durch das Panakur (für Giardien) im Zusammenspiel mit Trockenfutter war er nun für sämtliche Parasiten ein gefundenes Fressen. Flöhe und Milben machten ihm das Leben schwer. Mein Mann traf zwischendurch immer mal eine Frau, die ihm Ratschläge gab und zu guter Letzt ihm auch eine große Dose aus ihrem Futtervorrat schenkte, damit Elvis es einmal probieren konnte. Einige Wochen später nahm ich Kontakt zu ihr über eine Nachbarin hier im Ort auf, die sie persönlich kannte. In einem ausführlichen Beratungsgespräch war uns nun klar, dass wir etwas ändern mussten. Heute sind wir froh den Schritt der Umstellung gewagt zu haben. Wir wollen nämlich nur das Beste für unseren Elvis und das haben wir nun. Die Medikamente für epileptische Anfälle schleichen wir mittlerweile aus. Nach weiterer Beratung durch Fr. Beyers werden wir demnächst das Taurinpulver ausprobieren.

 

Fam. Hülsberg aus Duisburg-Friemersheim