MENÜ

Bessere Lebensqualität Dank ANIFIT

 

 

 

 

Ich habe meinen Hund Piwi im Feb 2003 von eine sogenannte „Züchterin“ im Alter von ca. 5 Monate erworben. Zu diesen Zeitpunkt wusste ich noch nicht das Piwi enorme Gesundheitsprobleme und insbesondere erhebliche Ernährungsprobleme hatte. Das stellte ich aber sehr schnell fest, da Piwi in
der ersten Zeit jeden 2 Tag zum Tierarzt musste da Sie kaum Nahrung bei sich behalten konnte bzw. verdauen konnte.

Dieser Zustand hat sich später zwar verbessert aber Piwi konnte nie wirklich ohne Probleme futtern was Sie wollte. Speziell bei Innereien oder Geflügelprodukte hatte Piwi Ihre Probleme, die sich mit Durchfall, lautem Darm quietschen und enorme Blähungen äußerten.
Auch Ihr Fell war ständig glanzlos, stumpf und schuppig. Diese Tortur durchlebte Piwi nun ganze 13 Jahre und nun habe ich Frau Rosen – Strauch
kennengelernt.

Frau Rosen-Strauch habe ich von Piwi erzählt und Sie empfahl mir ANIFIT. Ich habe die Ernährung von Piwi sowie die meiner drei Katzen Shadow, Dory und Luna nun seit April 2015 auf ANIFIT umgestellt und bin begeistert. Aber nicht nur Ich, NEIN auch meine 4 Racker sind
total begeistert.

Piwi hat nicht ein einziges Mal mehr Durchfall oder Darm quietschen gehabt. Ihr Fell und das Fell der Katzen sind seidig glänzend. Piwi hat keine schuppige Haut mehr und meine vier Lieblinge reißen sich drum wenn ich die Dose ANIFIT öffne. Egal ob es für das Futter für Piwi oder um das Katzenfutter von ANIFIT handelt.

Piwi hat eine bessere Lebensqualität dank ANIFIT bekommen.
VIELEN DANK an ANIFIT