MENÜ

Baby (Übergewicht)

Baby

Liebes Anifit Team,

Baby, unser Kätzechen ist ca 8 Jahre alt und zugelaufen. Als er ca. ½ Jahr alt war, ist er in der Weihnachtszeit von Haus zu Haus gegangen. Bei uns hat er ein Zuhause bekommen. Baby hatte von Anfang an einen gesunden Appetit. Die Futternäpfe wurden und werden penibel ausgeschleckt; da bleibt kein Krümel mehr drin. Allerdings hat Baby auch ein Gewichtsproblem, da er immer Hunger hat.

Das vom Arzt verordnete Diätfutter-Trockenfutter hat nicht den Erfolg gezeigt. Baby ist eigentlich nie richtig satt geworden. Dann habe ich im Urlaub das Buch einer Tierärztin "Hunde würden länger leben" (Katzen natürlich auch) gelesen und war entsetzt. Daraufhin habe ich mich auf die Suche nach einem gesunden Katzenfutter gemacht. Die Besitzerin der Tierpension, in der Baby unseren Urlaub verbringt, hat mich auf Anifit aufmerksam gemacht. Gesagt getan. Baby hat sich sofort über seine Portion Anifit-Futter "hergemacht" es ist auch wieder nichts übriggeblieben. Wir haben gleich gemerkt, dass Baby satt und zufrieden war. Baby frühstück so gegen 7:30 Uhr und geht anschließend seinen Rundgang durch den Garten, natürlich nur bei gutem Wetter, anschließend erwartet er sein 2. Frühstück. Auch hier bekommt er wieder Anifit. Dann wieder zum Mittag und zum Abend, Baby hält dabei sein Gewicht, was früher nicht möglich war. Zwischendurch kriegt er auch Anifit-Leckerlie.

Alles in allem haben wir einen zufriedenen Kater, der nicht weiter zunimmt.

Vielen Dank!

Gabriele Asseburg-Schwali

April 2013