MENÜ

Kater Socke ermittelt

Für alle Fans von Tierkrimis ist ein neues Buch erschienen, Kater Sock ermittelt in einem Mordfall!

Das ist nicht Kater Sockes Tag. Erst wird er in einer Katzenbox ausgesetzt und kaum befreit, findet er eine Leiche. Ausgerechnet bei der Feier zur Präsentation eines neuen Antifaltenmittels wird der Schönheitschirurg Dr. Karl-Heinz Finkenburg erschossen - gibt es da einen Zusammenhang oder liegt das Motiv eher im Privaten? Neben Hauptkommissar Peter Flott und seinem Team stellt auch der Kater samt tierischer Nachbarn Ermittlungen an. Schnell stoßen sie auf einen vergangenen, aber nicht vergessenen Skandal.

Die Handlung ist clever konsturiert und wenig vorhersehbar. Passende Lektüre für den Sommerurlaub!

Heike Wolpert
Schönheitsfehler
Gmeiner Verlag
246 Seiten

 

Gepostet am 14.06.2015
Tags: Tierkrimi, Katze, Literatur

Zurück zur Blog Übersicht

Kommentar schreiben