IFS Zertifizierung für die Produktion von gefriergetrockneten Tierfutter

Der „International Food Standard“ (IFS) dient der einheitlichen Überprüfung der Lebensmittelsicherheit
und des Qualitätsniveaus der Produzenten. Durch den Standard soll die Lebensmittelsicherheit und Qualität
der Produkte verbessert, der Schutz und das Vertrauen der Verbraucher gestärkt, sowie die Kosteneffizienz
in der Lebensmittelkette erhöht werden.

Mit der IFS-Zertifizierung haben wir einen geprüften, externen Nachweis, der besagt, dass wir in der Lage
sind, ein sicheres Erzeugnis gemäß der vorgegebenen Spezifikation und in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung zu produzieren und zu liefern. Provital - Lebens -und Futtermittel, auf die man vertrauen
kann!

Die Zertifizierung nach diesem Standard erfolgt durch Prüfungen eines akkreditierten Auditors, in unserem Fall ist dies der TÜV-Süd. Die (zeitlich intensiven und sehr umfassenden) Prüfungen können sowohl angekündigt als auch unangekündigt stattfinden und sorgen für die laufende Überprüfung der Einhaltung der Qualitätssicherungsmaßnahmen.

Gepostet am 17.07.2017
Tags: IFS, Qualität, Food Standard

Zurück zur Blog Übersicht

Kommentar schreiben