MENÜ

Anifit – gesunde Tiernahrung auch im hohen Alter

Die Anifit Frischfleischnahrung ist leicht verdaulich und durch das hochwertige Fleisch optimal verwertbar und voller Nährstoffe. Gerade für ältere Tiere ist es wichtig, sich gesund zu ernähren und ein Futter zu bekommen, das gut verdaut werden kann.

Heute möchten wir Ihnen den derzeit ältesten Anifit-Hund und die älteste Anifit-Katze vorstellen, beides Tiere, die auch im hohen Alter mit Anifit ernährt werden und sich täglich auf ihre Anifit-Mahlzeit freuen.

Candy, ein Birma-Perser-Mix, wurde 1998 geboren und hat somit stolze 18 Jahre erreicht. Sie lebt in Springe bei einer Katzenzüchterin. Candy lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen und liebt besonders Kinder.

 

Justus ist nun schon 19 Jahre alt und seit 15 Jahren ein treuer Begleiter und Seelenhund seines Herrchens. Er liebt das Gericht „Witwe Boltes Schrecken“, jede Fütterung weckt alle seine Lebensgeister.

 

Wir wünschen den beiden noch viele gesunde und vitale Jahre!

 

Gepostet am 18.04.2016
Tags: Senioren, Futter, hohes Alter

Zurück zur Blog Übersicht

18.08.2016 09:49:23

Sybille

WOW! Ein wirklich tolles Alter für die Tiere, das erfreut jeden Haustierbesitzer, wenn er solche großartigen Geschichten hört. Denn wir (Haustierbesitzer) wollen, dass unsere Lieben so lange am Leben bleiben wie möglich. Es ist manchmal wirklich traurig sich vorzustellen, dass Hunde und Katzen nicht so alt werden wie wir Menschen... aber so ist das nun. Deshalb versuchen wir auch, dass sie ein wunderschönes Leben haben und die Zeit genießen. Dazu gehört auch die richtige Ernährung. Und wie wir sehen, kann mit der richtigen Ernährung viel für die Gesundheit getan werden! Man merkt einfach, dass leckeres und gesundes Essen was Besonderes bei den Tieren auslöst. Mein Großer (Timon, Labrador) wirkt gleich energischer und voller Lebensenergie, wenn es Fütterungszeit ist. Mein Mann und ich kümmern uns voller Hingabe um unseren Timon und die Liebe, die wir ihm schenken bekommen wir immer doppelt zurück. Am meisten Spaß haben wir immer, wenn wir gemeinsam in unserem großen Garten spielen. Wir hoffen auch, dass unser Timon genau so alt wird wie die Tiere im obigen Artikel. Aber mit der richtigen Ernährung sollte das auf jeden Fall klappen. Mit seinen 12 Jahren macht er immer noch ein super vitalen und lebensfrohen Eindruck!

Kommentar schreiben