MENÜ

Hunde und Katzen mögen keine Hitze

Die ersten Frühlings- und Sommertage kommen und die Freude über warme Tage und viel Sonne ist groß. Tiere allerdings mögen zwar Wärme, leiden aber bei zu großer Hitze.

Hunden und Katzen ist gemeinsam, dass sie überschüssige Wärme nicht wie der Mensch primär durch Schweißdrüsen der Haut abgeben können. Entgegen der landläufigen Meinung besitzen sie zwar nicht nur an den Pfoten und am Nasenspiegel Schweißdrüsen, sondern wie der Mensch an der gesamten Körperoberfläche. Im Gegensatz zum Menschen ist die Anzahl der Schweißdrüsen jedoch sehr gering und für die Wärmeregulation unbedeutend.

Hier ein paar Tipps, damit Ihre Vierbeiner die warmen Tage unbeschadet überstehen:

An heißen Tagen sollten die Tiere am besten ein schattiges Plätzchen und immer frisches Wasser zur Verfügung haben. Tiere, die mit Trockenfutter ernährt werden, haben schon allgemein das Problem der zu geringen Wasseraufnahme und leiden daher an heißen Tagen zusätzlich.
Hunde sollten beim Spaziergang an heißen Tagen keine allzu großen Anstrengungen unternehmen. Ausgiebige Radtouren oder stundenlanges Stöckchenwerfen sollte man sich daher für andere Tage aufheben. Ratsamer sind Spaziergänge frühmorgens und spät am Abend, am besten im Wald.

Sollten Sie Ihr Tier an heißen Tagen im Auto transportieren, so dürfen Sie das Tier auf keinen Fall im Auto zurücklassen. Selbst wenn die Fenster einen Spalt breit geöffnet bleiben, verringert sich die Innenraumtemperatur nicht ausreichend, da die nötige Luftzirkulation ausbleibt.

Schon bei einer Außentemperatur von nur 25° C kann sich das Wageninnere in relativ kurzer Zeit auf bis zu 60° C erhitzen. Auch bei wolkenbedecktem Himmel wird es im Wageninneren rasch warm. Da die Temperaturen durch Hecheln des Tieres nicht mehr ausgeglichen werden können, entzieht der Körper dem Blut die Wasserreserven und ein Hitzschlag ist die Folge. Nehmen Sie Ihr Tier daher an heißen Tagen bitte immer mit.

Einen schönen Frühling und ruhige schattige Plätze für Ihr Tier wünscht Ihnen

Ihr
ANIfit-Team